Das Start-up Travelperk will Unternehmen die Geschäftsreisen erleichtern – und bekommt nun finanzielle Unterstützung in Millionenhöhe.